Schulsanitätsdienst

Jedes Jahr passieren an deutschen Schulen zahlreiche Unfälle und kleinere Verletzungen. Der Schulsanitätsdienst (SSD) ist zuständig für die Erstversorgung von Verletzten während der Schulzeit und auch bei Schulveranstaltungen sowie die Übergabe (z.B. an den Rettungsdienst) an der jeweiligen Schule.

Bevor es richtig losgeht, erhält jeder Schulsanitäter mindestens eine Erste-Hilfe-Ausbildung und Einweisungen in die Arbeit des SSDs.

In Baden-Baden gibt es 9 Schulen, die einen Schulsanitätsdienst (SSD) an ihrer Schule und eine Kooperation mit dem DRK haben. Bestimmt gibt es einen SSD auch an deiner Schule, informiere dich doch mal an deiner Schule oder bei uns!

 

Neben Aus- und Weiterbildung der Schulsanitäter und -innen sowie der Kooperationslehrer, einem jährlich stattfindenden SSD-Wettbewerb aller Schulen mit verschiedenen Aufgaben für die Schulsanitäter und regelmäßigen Austauschmöglichkeiten zwischen den einzelnen Schulen bietet das DRK als Kooperationspartner der Schulen weitere Unterstützung an und lädt alle Schülerinnen und Schüler herzlich dazu ein, sich den SSD oder die anderen JRK-Gruppen einmal anzuschauen.

 

 

Termine

Quartal 4 2018

  • 16. November 2018 SSD-Auftaktveranstaltung ab 13 Uhr, DRK-Zentrum
  • 18. November 2018 Benefizkonzert Jugendrotkreuz ab 17 Uhr, Akademiebühne Baden-Baden

 

Vergangene Termine

  • SSD-Wettbewerb 2018 am Samstag, den 14. April 2018 am Pädagogium Baden-Baden

Seite druckennach oben